Unser Verein

Eine Marinekameradschaft? In Mannheim? Also mitten im europäischen Festland? Wie und wieso dies? So fragt sich vielleicht so mancher Besucher dieser Homepage.

Nun, diese Fragen sind relativ leicht beantwortet: jeder Mannheimer hat schon aus der Geschichte heraus eine gewisse Affinität zum nassen Element! Schließlich wurde Mannheim als Fischerdorf gegründet. Die verkehrsgünstige Lage am Zufluss des Neckar in den Rhein förderte und forderte im Laufe der Jahrhunderte den Ausbau eines wichtigen deutschen Binnenhafens, in dem täglich viele Lastschiffe be- und entladen werden.

Viele “Mannemer Buwe” haben schon beim Spielen am Rheinufer mit leuchtenden Augen die Kähne flussauf und flussab vorbeifahren sehen und dabei von der großen weiten Welt, von Abenteuern und von den sieben Weltmeeren geträumt.

Da nutzte so mancher dieser Jungs die Gelegenheit des (mehr oder minder freiwilligen) “Dienstes am Vaterland”, diese Träume bei der Marine oder später bei der “Christlichen Seefahrt” ein klein wenig zu verwirklichen. Und wer einmal richtige Seeluft geschnuppert und sein Herz ans Meer verschenkt hat, der wird immer eine besondere Verbindung zur Schifffahrt und zur Marine haben.

So ist es kein Wunder, dass sich 1895 einige der “Ehemaligen” zusammenfanden und die Marinekameradschaft Mannheim gründeten.

…und hier findet man uns

Liegeplatz